Wimmer schneidert | Trachtenmode | Dirndl | Lederhose
Wir schneidern Trachten nach Maß für Damen und Herren, für jung und alt, für Alltag und Anlässe, für fröhliche Gemüter und freundliche Wesen.
Wimmer schneidert, Trachten, Dirndl, Lederhose, Hirschleder, Schneider, Schneiderei, Salzburg, Schleedorf, Trachtendirndl, Trachtenkleid, Trachtenjacke, Trachtenbluse, Vereinsbekleidung, Maßarbeit, Maßgeschneidert, Maßanfertigung, nach Maß, Maßbekleidung, Ranzen, Wimmer, Wimmertracht
4711
home,page-template-default,page,page-id-4711,ajax_fade,page_not_loaded,

WIMMER SCHNEIDERT – WIR SCHNEIDERN LEBENSFREUDE

Trachtenmode – seit 1741

Trachtenmode von Monika und Stefan Wimmer

Monika und Stefan Wimmer

Wer bei seiner Kleidung auf Individualität, Qualität und Regionalität achtet, ist bei uns an der richtigen Adresse. Mit sicherem Gespür für Trends interpretieren wir Trachtenmode immer wieder neu und überzeugen mit fröhlichen Farben, frische Mustern und flotten Schnitten. Wir schneidern Trachtenmode nach Maß für alle Anlässe – ob aus feinem Leinen, edler Seide oder robustem Hirschleder – bei uns entstehen echte Lieblingsstücke. Unsere Schneiderei wird in neunter Generation von Stefan und Monika Wimmer geführt. Mit Erfahrung und Stilsicherheit bürgen wir für Qualität, gekonnte Fertigung und Umsetzung von Kundenwünschen in der eigenen Schneiderei. Gemeinsam mit unseren 17 Mitarbeiterinnen garantieren wir für Ihre Zufriedenheit.

Sind Sie auf der Suche nach einem passenden Dirndl, einem edlen Trachtenanzug oder einer Lederhose aus echtem Hirschleder? Bei uns werden Sie fündig – wir fertigen Trachtenmode nach Maß für Damen und Herren.

Fehlen Ihnen noch der passende Schmuck und richtigen Schuhe zum Dirndlkleid? Auch hier bieten wir eine große Auswahl an farblich abgestimmten Trachtenschmuck und Trachtenschuhen.

Katalog 2017

Entdecken Sie, wie wir mit neuen Farben das Trachtenjahr 2017 gestalten und finden Sie Ihr neues Lieblingsgewand.
Katalog ansehen

Crowdfunding

Auf der Crowdfunding-Platform 1000×1000.at haben alle Interessierten die Möglichkeit, den Umbau unserer Schneiderei zu unterstützen – es winken attraktive Zinsen und Gutscheine für unsere maßgeschneiderte Trachtenmode.
Im Mittelpunkt der Erweiterung soll vor allem eines stehen: ein Geschäftsraum mit mehr Service für ein außergewöhnliches Einkaufserlebnis.

Unser Stammhaus in Schleedorf wird revitalisiert und erweitert, um unserem Handwerk einen besonderen Geschäftsraum zu bieten. Wir verbinden das Urprungsprungshaus („Mojsergütl“) mit dem bisherigen Stammhaus durch einen Glasbau. Die Ergebnisse unserer Umfrage haben uns gezeigt, dass wir bei der Finanzierung des Baus mit einer Bürgerbeteiligung in Form eines „Crowdfundings“ auf dem richtigen Weg sind! Alle Interessierten sind herzlich eingeladen von Anfang an mit dabei zu sein, und sich mittels Crowdfunding an dem Vorhaben zu beteiligen.

Crowdfunding Fragen und Antworten

Wer kann sich beteiligen?

Personen ab 18 Jahre, die über eine E-Mail Adresse verfügen. Über jede E-Mailadresse können nur Käufe von einer Person abgewickelt werden.

Wozu wird das Geld verwendet?

Für den Neu- und Umbau des Geschäftes von Wimmer schneidert in Schleedorf. Es soll für die Kunden übersichtlicher und gemütlicher werden.

Wie kann ich mich beteiligen?

GOLD

7 % jährliche Zinsen in Form von Gutscheinen, sowie laufende Tilgung in Form von Gutscheinen.

Beispiel: Investition von € 5.000,–, jährliche Zinsen sowie Tilgung betragen € 927,77 in Form von Gutscheinen (ergibt in sieben Jahren gesamt € 6.494,39)

SILBER

6 % jährliche Zinsen in Form von Gutscheinen, Investition wird nach 7 Jahren zurückbezahlt.

Beispiel: Investition von € 5.000,–/jährliche Rate beträgt € 300,– in Form von Gutscheinen, die Investition wird nach sieben Jahren zurückbezahlt.

BRONZE

4 % jährliche Zinsen werden ausbezahlt, Investition wird nach sieben Jahren zurückbezahlt.

Beispiel: Investition von € 5.000,–/jährliche Rate beträgt € 200,– und wird ausbezahlt, die Investition wird nach sieben Jahren zurückbezahlt.

Wo kann gezeichnet werden?

Beteiligen kann man sich ausschließlich online über eine Crowdfunding-Plattform unter folgendem Link: 1000×1000.at/wimmer-schneidert

Bis wann kann ich mich beteiligen?

Bis zur Erreichung des Fundingzieles, jedoch längstens bis 31.3.2017.

Risikohinweis:

Der Erwerb von Gutscheinen, sowie der Erwerb eines Nachrangdarlehens beinhaltet ein gewisses Risiko. Im schlimmsten Fall kann es dazu kommen, dass der vorab hingegebene Kaufpreis und die Investition teilweise oder zur Gänze verloren ist, dies insbesondere dann, wenn über das Vermögen der Firma das Insolvenzverfahren eröffnet wird.

Wie viel kann ich investieren?

Beteiligen kann man sich ab einem Mindestbetrag von € 500,–, der maximale Teilnahmebetrag je juristischer und/oder natürlicher Person ist mit € 10.000 begrenzt.

Wann werden die Gutscheine ausgegeben?

Die Ausgabe der Gutscheine erfolgt jährlich bis 1.4. eines Jahres per Post an die Adresse des Käufers (gemäß dessen Datenangaben auf der Crowdfundingplattform).

Wie lange sind die Gutscheine gültig?

Die Gutscheine haben eine Gültigkeit von 7 Jahren ab Ausstellungsdatum. Eine (Teil-)Ablöse in bar ist nicht möglich.

Wo kann ich die Gutscheine einlösen?

Die Gutscheine können bei allen Geschäftsstellen der Firma Wimmer Stefan (5205 Schleedorf, Dorf 96, und Rochusgasse 6, 5020 Salzburg an Geldes statt eingelöst werden.

Können die Gutscheine an Dritte weitergegeben werden?

Ja. Die Gutscheine sind nicht Personenbezogen und können auch weitergegeben oder verschenkt werden.

Was kann ich mit den Gutscheinen kaufen?

Mit den Gutscheinen können alle Produkte, die im Geschäft von Wimmer schneidert angeboten werden, erworben werden.

Leonhard ist Lehrling des Jahres

Leonhard hat gewonnen: Er ist der Lehrling des Jahres 2016. Wir freuen uns riesig und sind sehr stolz auf ihn. Danke an alle, die für ihn gevotet haben!
Vor Kurzem hat er auch seine dritte Gesellenprüfung abgelegt. Er ist jetzt Damenkleidermacher, Herrenkleidermacher und Säckler.

Leonhard Wimmer mit Landeshauptmann Wilfried Haslauer und WKS-Vizepräsident Peter Genser

Leonhard Wimmer mit Landeshauptmann Wilfried Haslauer (links) und WKS-Vizepräsident Peter Genser (rechts).

Leonhard Wimmer ist Lehrling des Jahres 2016

Leonhard Wimmer ist Lehrling des Jahres 2016

Damenkleidermacher, Herrenkleidermacher und Säckler Leonhard Wimmer

Damenkleidermacher, Herrenkleidermacher und Säckler Leonhard Wimmer

Bilder der Trachtenschau

Hier geht’s zu den Bildern der diesjährigen Trachtenschau. Danke an unsere feschen Models und an das wundervolle Publikum.

dsc06275